+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Afrika-Experten beraten!

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)

info@afrika.de

Reise unverbindlich anfragen

Reiseberichte Tansania

Lesen Sie hier interessante Erfahrungsberichte unser Kunden von ihrer Tansania Safari!

Tansania Safari im Okt./November 2018

Seit gestern sind wir wieder zuhause und möchten uns hiermit herzlich bei Ihnen für Ihre kompetente Beratung und Organisation bedanken. Unsere erste Safari hat uns dermaßen gut gefallen, dass wir unsere Emotionen überhaupt nicht in Worte fassen können…unser Traum von Afrika wurde in allen Belangen erfüllt und sogar übertroffen.

Kompetenter Guide enorm wichtig in Tansania

Von Anfang bis Ende hat alles reibungslos geklappt, super organisiert. Die von Ihnen ausgesuchten Lodges waren allesamt ein Traum, bezauberndes Personal, sehr gutes Essen; von der atemberaubenden Landschaft und Tierwelt brauchen wir erst gar nicht sprechen. Besonders gut gefallen hat uns die Auswahl der Nationalparks mit jeweils doch recht unterschiedlichen Schwerpunkten und Eindrücken. Mit Sicherheit hat unser extrem netter und kompetenter Guide James Foya während der 9-tägigen Safari mit seinem enormen Fachwissen und zugleich bescheidenen, ausgeglichenen Art einen großen Beitrag zu unserer Traumsafari geleistet. Sehr schnell haben wir bemerkt, dass eine gute Safari mit dem Guide steht oder fällt. Der Abschluss auf Sansibar in der bezaubernden Matemwe Lodge war für uns genau das Richtige! Danke auch für diese Empfehlung von Ihnen.

Tansania Sansibar Matemwe Lodge Iwanowskis Reisen - afrika.de
Ein Badeanschluss auf Sansibar ist der perfekte Abschluss jeder Tansania Safari. Die Matemwe Lodge liegt direkt am Indischen Ozean.

Tansania Safari im Oktober 2018

Die Reise hat uns allen sehr gut gefallen und unsere Erwartungen übertroffen. Alles hat reibungslos geklappt, vom ersten Abholen am Flughafen Kilimandscharo bis zum Abflug in Sansibar. Die Auswahl der Parks war prima, angefangen vom kleinen Lake Manyara Park als Einstieg, wo man schon viele Tiere auf wenig Raum sehen kann, dann die Highlights Ngorongoro-Krater und Serengeti, also auch Lake Natron als gelungene Unterbrechung der Safari, und zum Abschluss Tarangire mit seinen vielen Elefanten.

Serengeti – das wahre Safari-Feeling!

Die von ihnen vorgeschlagenen Zeltcamps in der Serengeti waren auch sicher die bessere Wahl für das wahre Safarifeeling. Sowohl Matembezi als auch Gallery Tours waren immer pünktlich zur Stelle und man fühlte sich rundum und sehr gut betreut. Eine gelungene Überraschung war am letzten Abend die Dhow-Bootsfahrt in Sansibar mit Sekt am Strand, für die wir uns noch herzlich bedanken möchten.

Tansania Serengeti National Park Serengeti Kati Kati Camp Essenszelt Iwanowskis Reisen - afrika.de
Out of Africa-Feeling im Serengeti Kati Kati Camp.

Tansania Safari im Juni/Juli 2018

Wir sind wohlbehalten aus dem Tansania-Urlaub zurückgekehrt. Der Urlaub war einfach toll, die Safari ein echtes Erlebnis und unser Guide konnte nicht besser sein.

Tolle Lodges/Hotels, insbesondere Kubu Kubu Tended in der Serengeti. Alle Transfers klappten reibungslos und auf Sansibar fühlten wir uns gut aufgehoben und konnten entspannen.

An Sie ein Dankeschön für die tolle Planung und Betreuung.

Serengeti soweit das Auge reicht! Blick von der Terrasse des Kubu Kubu Tented Camp.

Tansania Safari im Juni/Juli 2018

Wir sind heute aus unserem Tansania-Safariurlaub heimgekehrt. Es ist uns ein aufrichtiges Bedürfnis, Ihnen auf diesem Wege ganz herzlich für die perfekte Organisation, die tolle Lodgeauswahl und die eindrucksvollen Nationalparkempfehlungen zu danken. Es gab nichts, aber auch überhaupt gar nichts, was nicht geklappt hätte.

Perfekt geplante Tansania Reise

Perfekt von Anfang bis Ende. Auch ein dickes Lob an Foxes Safari Camps. Wir wurden am Flughafen von Dar Es Salaam bereits vor den Zollformalitäten in Empfang genommen und geführt. Auch bei den einzelnen Lodgemanagern waren wir jederzeit auf dem „Radar“; d.h. Von der Ankunft bis zum Transfer zur nächsten Location und den Flugverbindungen hatte man den Eindruck, immer in deren Blick zu sein. Die Pirschfahrten und die Guides immer superfreundlich und professionell.

Und um es noch einmal auf den Punkt zu bringen und in ein Wort zu fassen: PERFEKT! Asante! Vielen Dank!

Diese Reise hat uns erneut bestätigt: Wenn Afrika, dann mit Iwanowski! Schließlich blicken wir ja doch auf einiges an Erfahrung mit Ihrem Unternehmen zurück.

Tansania Ruaha National Park Ruaha River Lodge Iwanowskis Reisen - afrika.de
Die Ruaha River Lodge liegt am gleichnamigen Fluss und ermöglicht ganztägig Tierbeobachtungen direkt von Ihrer Terrasse.

Tansania Safari im Februar 2018

Wir sind von unserer eindrucksvollen Reise wohlbehalten wieder zurück im kalten Deutschland.

Perfekte Organisation vor Ort

Die Reise war vom Vor-Ort Unternehmen Matembezi perfekt organisiert. Der Guide hat erheblich zur Zufriedenheit beigetragen, er war der beste Vogelkenner und auch sonstiger perfekter Naturkenner, alles sehr fundiert. Er war höflich und mit den Reisegepflogenheiten bestens vertraut. Ein Glücksgriff. Außerdem hat sich auch die Migration der Gnus an unseren Zeitplan gehalten, sodass wir alles, was wir uns gewünscht haben, auch erleben konnten.

Sehr gute Tansania Lodges

Unterkünfte alle sehr gut akzeptabel. Außer zweier unvermeidlicher, anstrengender ca. 8-9 stündiger Fahrten zum Viktoria See bzw. zum Natron See war alles prima und gut zu wuppen.
Nochmals herzlichen Dank für die perfekte Organisation unserer Reise.

Tansania Tarangire National Park Olivers Camp Sundowner Pirschfahrt Iwanowskis Reisen - afrika.de
Im Oliver’s Camp können Sie eine Pirschfahrt zum Sonnenuntergang genießen.

Rundreise Tansania Kompakt mit Verlängerung auf Sansibar im November 2017

Ich möchte Ihnen im Namen unserer gesamten Gruppe recht herzlich für die Vorbereitung und Zusammenstellung unserer Reise nach Tansania / Sansibar danken. Wir waren rundum zufrieden, alles hat reibungslos geklappt.

Tansania Reiseleiter und Lodges waren perfekt

Die Unterkünfte waren perfekt und der Reiseleiter vor Ort, Godwin, hat sein Bestes gegeben. Die Serengeti und insgesamt die reiche Tierwelt in Tansania haben uns sehr beeindruckt. Auch die Betreuung auf Sansibar war sehr gut. Das Michamwi Resort hat uns sehr gut gefallen. Unsere Gruppe war z. T. allein in der Anlage. Es war traumhaft schön. Für fühlten uns gut betreut, besonders auch durch die Managerin. Allen unser Dankeschön. Die Betreuung, Unterbringung und das Essen waren überall sehr schmackhaft. Besonders auch zu erwähnen das Kisura Serengeti Camp. Was der Koch dort alles Leckeres gezaubert hat. Einfach fabelhaft.

Unvergessliches Erlebnis – eine Tansania Safari

Es war ein einmaliges Erlebnis für uns, so ganz anders als Namibia. Für uns war es ungewöhnlich, dass wir absolut nirgends allein außerhalb der Anlagen spazieren gehen konnten. Wir haben es aber verstanden und akzeptiert. Afrika ist eben nicht gleich Afrika! Rundum war es eine gelungene Reise – ein unvergessliches Erlebnis!

Tansania Serengeti Nationalpark Kisura Serengeti Camp Koch Iwanowskis Reisen - afrika.de
Lassen Sie sich von den Künsten des Kochs im Kisura Serengeti Camp verwöhnen.

Teilnehmer der Safari „Tansania Kompakt“ im September 2017

Wir sind restlos begeistert! Alles war perfekt organisiert. Die Lodges sowie Camps sind absolut weiterzuempfehlen. Unser sehr sympathischer Guide, Isaac, hat uns super begleitet und uns mit seinem äußerst fachmännischem Wissen und sehr hohem Engangement die Tier- und Pflanzenwelt Nordtansanias näher gebracht. Kurz gesagt, die komplette Safari und der 1-wöchige Aufenthalt auf Sansibar im Hotel Neptune Pwani Beach hat uns sehr gut gefallen.

Hier geht es direkt zum Reiseverlauf.

Tansania Serengeti Nationalpark Kisura Serengeti Camp Feuerstelle Iwanowskis Reisen - afrika.de
Eine der Unterkünfte während der Tansania Kompakt-Rundreise: das Kisura Serengeti Camp

Geführte Rundreise Tansania Kompakt im Juli 2017

Nachdem wir nun schon über zwei Wochen wieder daheim sind, wollten wir mal gerne eine Rückmeldung zu unserer fantastischen Afrika-Reise geben: Es war für uns alle, die ganze Familie, eine sicherlich unvergessliche Reise. Wir haben haben nicht nur unglaublich viele Tiere, Jagdszenen und traumhafte Natur sehen und genießen können, sondern hatten mit Sansibar zudem noch eine perfekte Mischung. Zudem hatten wir sehr viel Glück mit unserem Guide, Calvin Maro. Er war supernett und sehr kompetent. Darüber hinaus hatten wir zudem unheimliches Glück mit den Mitreisenden unserer Gruppensafari, ein sehr sympathisches, nettes und lustiges junges Ehepaar. Das passte perfekt.

Traumhafte Lodges in Tansania und auf Sansibar

Die Unterkünfte waren alle wirklich gut. Herausgestochen ist sicherlich die Sangaiwe Tented Lodge am Tarangire Nationalpark. Einfach fantastisch gelegen! Traumhaft! Auch die zwei Nächte in der Kisura Serengeti Lodge waren großartig. Unglaublich, was die Herren und insbesondere auch der Koch dort mitten im Busch auf die Beine gestellt bekommen. Ehrlich gesagt müssen wir aber auch anmerken, dass die allererste Unterkunft in Arusha ein wenig aus dem Rahmen fiel. Alle Mitarbeiter waren zwar unglaublich nett, freundlich und bemüht. Aber die Zimmer und das Bad waren sicherlich die schlechtesten von all unseren Unterkünften. Das kleine Michamvi Sunset Bay Resort auf Sansibar war als Abschluss unserer Reise wirklich absolut perfekt. Ein traumhafte kleine Anlage mit schönen Zimmern, guter Küche (super Frühstück!!!) und sehr freundlicher, kompetenter Leitung durch Simone Galle.

Eine rundum gelungene tolle Reise für uns alle. Wir empfehlen Sie gerne weiter bzw. werden in den nächsten Jahren sicherlich noch einmal für weitere Afrika-Reisen auf Sie zukommen.

Tansania Sansibar Michamvi Sunset Bay Resort Strand Frühstück Iwanowskis Reisen - afrika.de
Im Michamvi Sunset Bay Resort auf Sansibar frühstücken Sie direkt am weißen Sandstrand.

Tansania Reisebericht von Arnold Stadler – Januar 2017

Mit Unterstützung von Iwanowski’s Reisen reiste der Schriftsteller Arnold Stadler im Januar 2017 nach Tansania und veröffentlichte danach diesen interessanten Reisebericht im Reise-Spezial der ZEIT.

Tansania Reisebericht Arnold Stadler Iwanowskiks Reisen - afrika.de
Das Reise-Spezial März 2017 der ZEIT

Tansania/Kenia-Reisende im September 2016

„Wir sind gesund und munter von unserer Tansania- und Kenia-Reise mit überwältigenden Eindrücken und Erinnerungen zurück gekehrt. Alles hat hervorragend geklappt, von der Ankunft am Kilimanjaro-Airport bis zur Abreise von dort 2 Wochen später.

Professionelle Guides in Tansania

Wir hatten zwei wunderbare Fahrer/Guides, sehr höflich, angenehm, zuvorkommend und mit gewaltigem Wissen bezüglich Tieren und Pflanzen. Wir haben uns in allen Unterkünften sehr wohl gefühlt. Es waren zum Teil Luxus-Lodges aber überwiegend Tented Camps und Busch-Camps. Aber es war überall sehr sauber und die Betten groß und komfortabel. Es war alles vorhanden, was der Mitteleuropäer glaubt zu brauchen. Das Essen war durchwegs sehr gut, trotz der manchmal schwierigen Umstände unter denen das Personal arbeiten muss (Lichtverhältnisse, Lebensmittel- und Wasserversorgung, etc.)

Serviceorientiertes Personal in den Lodges

Ein besonderes Lob verdient auch das Service-Personal in allen besuchten Camps und Lodges: höflich, freundlich und immer bemüht den Gast zufrieden zu stellen… nochmals herzlichen Dank für die Organisation dieser Reise, wir waren sehr zufrieden und hoffen, noch mal vielleicht eine ähnliche Reise machen zu können.“

Tansania/Sansibar-Reisende im Juli 2016

„Nachdem wir von unserer Tansania/Sansibar-Reise zurückgekehrt sind – mit wundervollen Erinnerungen und Eindrücken, bepackt mit mehr als tausend Fotos und vielen hundert Videosequenzen – möchten wir uns noch einmal für die perfekte Organisation und Vorbereitung unserer Safari durch die Nationalparks im Norden Tansanias und des anschließenden Badeaufenthaltes auf Sansibar (Foto) durch Ihr Reisebüro bedanken.

Sansibar – Seele baumeln lassen im Sonnenuntergang

Unser Guide hat uns Land und Leute näher gebracht

Während der Safari wurden wir hervorragend betreut. Unser Driver/Guide hat all unsere Erwartungen übertroffen, war sehr kommunikativ ohne aufdringlich zu sein, höflich und hatte unendliche Geduld für die Erfüllung unserer Tierbeobachtungswünsche. Er war ein sehr guter Organisator und hat uns in den Nationalparks ein Maximum an Aufenthaltszeit ermöglicht. Durch ihn und über ihn haben wir auch die Menschen in diesem schönen Land näher kennengelernt. Wir haben ihm zum Großteil den Erfolg bei der Durchführung unserer Reise zu verdanken. Auch auf Sansibar wurden wir von dem Partnerreisebüro sehr gut betreut, sowohl persönlich durch den Managing Director als auch durch seine Mitarbeiter. Wir werden Ihr Reisebüro gern weiterempfehlen und sicher buchen wir auch noch einmal eine Reise bei Ihnen, wenn es uns wieder nach Afrika zieht.“

Tansania-Reisende im April 2016

„Nun sind wir schon wieder seit einer Woche daheim, leider.

Tansania Safari – unsere Erwartungen übertroffen

Die Reise war unbeschreiblich schön, außergewöhnlich erlebnisreich, sehr ausgewogen geplant, wir hatten mit dem Wetter großes Glück, haben wahnsinnig viele Tiere gesehen (im Süden der Serengeti zig-tausende um uns herum), natürlich die „Big 5“ und das mehrfach, bezüglich der Reihenfolge der besuchten Nationalparks von Tag zu Tag eine Steigerung und und und……. Alles in Allem überwältigend, grandios ……  Unsere Erwartungen wurden mehr als nur übertroffen! Danke für die Planung und Umsetzung!“

 Tansania-Reisende im Februar 2016

„Wir möchten uns herzlich bei Ihnen bedanken für die gute Beratung und Planung unserer Reise. Sie war ein voller Erfolg und ein phantastisches Erlebnis.

Erstklassige Lodges in Tansania

Alle drei Ziele und Lodges waren hervorragend, insbesondere die Jongomero Lodge, wo wir mit „Tent No 1“ mit dem schönen Blick auf den Fluss besonders viel Glück hatten. Und natürlich in Ras Kutani die Suite No 1 – ein Traum. Viele Grüße und bis zur nächsten Urlaubsplanung.“

Jongomero
Jongomero

Im abgelegenen südwestlichen Teil des Ruaha National Parks gelegen. Entdecken Sie Jongomero – hier bleiben keine Wünsche offen.