+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Afrika-Experten beraten!

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)

info@afrika.de

Hier unverbindlich anfragen

Camp Amalinda

Land:
Simbabwe

Beschreibung:

Das Camp Amalinda liegt außerhalb von Bulawayo, der zweitgrößten Stadt Simbabwes und liegt eingebettet zwischen den Granithügeln der Matobo Hills. Die exklusive Safari-Lodge liegt in einem uralten Unterschlupf der Buschmänner im Matobo Nationalpark und verfügt über 9 grasgedeckte Zimmer, die eine beeindruckende Aussicht auf die Matobo Hills bieten. Das Hauptgebäude des Camps beherbergt eine Bibliothek und einen Speiseraum im Freien mit riesigem Teakholztisch. Eine natürlich entstandene Höhle wurde in einen Weinkeller verwandelt, der gute Tropfen für Abende in der Boma und um das Lagerfeuer bereitstellt. Herrlich entspannen kann man am Swimming Pool mit guter Aussicht auf das Wasserloch oder im Spa. Die angebotenen Aktivitäten umfassen Wildbeobachtungen mit Fahrzeug oder zu Fuβ sowie Spurensuchen nach Spitzmaulnashörnern. Zu den Ausflügen zählen eine Fahrt zu den Granithügeln, der Besuch von Cecil John Rhodes Grabstätte mit einer atemberaubender Aussicht, auch bekannt als „View of the World“ oder ein kultureller Besuch der Matabele.
© Iwanowski Reiseführer 101 Safaris

Bilder:
Tipp – Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.


  • simbabwe reisen camps simbabwe safaris simbabwe lodges simbabwe reisen rundreise