+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Afrika-Experten beraten!

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)

info@afrika.de

Hier unverbindlich anfragen

Gorah Elephant Reserve

Gorah Elephant Reserve

Der Addo Elefanten Nationalpark liegt ca 75km nördlich von Port Elizabeth, im Sundays River Tal, und beherbergt eine Herde von ca. 316 Elefanten. Diese Herde ist die am weitesten südlich in Afrika lebende. Man glaubte früher, daß diese Elefanten eine Unterart des Afrikanischen Elefanten sind, aber Forschungen haben ergeben, daß es sich bei ihnen um den Afrikanischen Elefanten handelt. Ihre markante rote Farbe resultiert aus ihrem Verhalten beim Suhlen. Die Elefantenkühe haben keine Stoßzähne. Die Gorah Elephant Lodge ist in diesem Park gelegen. Das Gorah House wurde 1856 gebaut und ist ein Nationales Monument. Gorah House hat 2 Esszimmer, 2 Wohnzimmer, eine Bibliothek, einen Curio Shop und ein Wasserloch vor der Haupt-Terasse. Es gibt eine Boma, mit Pool und Sonnen-Terasse, und hier können Sie auch Ihr Abendessen einnehmen. Sie gehen mit einem erfahrenen Ranger auf Pirschfahrt. Sie können auch mit einem Ranger Pferdereiten, Wandern oder Fahrradfahren. Bei Ankunft werden Sie in einem luxuriösen Wartezimmer auf Ihren Ranger warten, der Sie abholen und zur Lodge fahren wird. Ihr Auto lassen Sie beim Parkplatz. Unterkunft ist in luxuriösen Zelten. Bitte beachten Sie, dass das Camp keine Elektrizität hat. In den Zelten gibt es zwar Solar-Lampen, aber keine Steckdosen.