+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Afrika-Experten beraten!

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)

info@afrika.de

Hier unverbindlich anfragen

Namibia Zeltcamp: Ozondjou Trails

3-tägiges Safarierlebnis im mobilen Zeltcamp

Die Autorenmeinung:
„Ozondjou Trails im Ugab River wurde im September 2016 eröffnet. Durch die Mobilität des Tented Camps können es jederzeit abgebaut und an einem anderen Ort wieder aufgestellt werden, ohne negative Auswirkungen auf die Umwelt. Das Camp selbst ist auch im Betrieb umweltfreundlich: Elektrizität wird durch Solarenergie erzeugt, Wasser kommt aus einer solarbetriebenen Pumpe aus Bohrlöchern der Umgebung. Durch die Gestaltung und Lage dieses Camps bietet es ein Basislevel an Komfort und Luxus kombiniert mit maximaler Naturnähe.“
Afrika-Experte Michael Iwanowski, Autor der Reisehandbücher Südafrika, Namibia und Botswana

Das Besondere dieser Reise:

  • Safarierlebnis im mobilen Zeltcamp
  • Pirschfahrt auf den Spuren der Wüstenelefanten
  • Besuch einer Farm und einer Dorfschule
  • Alle Mahlzeiten und lokale Getränke inklusive

Mehr erfahren Reiseroute

1. Tag: Farm- und Schulbesuch

Ab 13.30 Uhr individuelle Anreise zum Camp. Das Ozondjou Trails Tented Camp liegt direkt am Ugab River und besteht aus 6 Doppelzelten, die über 2 Betten sowie angeschlossenem Bad mit Dusche, Waschbecken und Spültoilette verfügen. Ein großes Gemeinschaftszelt mit Lounge- und Essbereich, der zu einem Außenbereich mit Feuerstelle führt, runden das Angebot ab. Ozondjou ist das Herero Wort für Elefanten und passt perfekt zum Camp. Es befindet sich in der Nähe des Basislagers von Elephant Human Relations Aid (EHRA). Das Camp unterstützt mit seinen Einnahmen nicht nur EHRA, sondern auch die einheimischen Farmer der Umgebung. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Tour mit einem Farmer, der Ihnen die Herausforderung des täglichen Farmlebens in einer Gegend mit freilebenden Wildtieren erläutert. Anschließend besuchen Sie eine nahegelegene Dorfschule. Sie schließen den Tag mit einem kurzen Spaziergang und Sundowner ab. Rückkehr zum Camp zum Abendessen. 1 Ü Ozondjou Trails Tented Camp, Abendessen

2. Tag: Pirschfahrt

Nach dem Frühstück gehen Sie auf Pirschfahrt. Sie machen sich auf die Suche nach den hier lebenden Wüstenelefanten. Gemeinsam mit dem EHRA-Team begeben Sie sich auf den täglichen Streifgang zum Aufspüren und Studieren der hier lebenden Elefanten. Mit dem Allradfahrzeug folgen Sie den Spuren der Wüstenelefanten, die sich meist im trockenen Flussbett aufhalten. Zahlreiche Wildtiere wie z.B. Zebras, Kudus, Oryxantilopen, Strausse und Giraffen leben ebenfalls in dieser Gegend. Ein schmackhaftes kaltes Picknick wird Ihnen zur Mittagszeit serviert. Am späten Nachmittag kehren Sie zum Camp zurück. 1 Ü Ozondjou Trails Tented Camp, Vollpension

3. Tag: Weiterreise

Nach dem Frühstück endet Ihr Abstecher zum Ugab Fluss und Sie setzen Ihre Reise fort.

Mehr erfahren Leistungen, Preise und Termine

Eingeschlossene Leistungen:

  • Übernachtungen, Verpflegungsleistungen (2 x F, 1 x M, 2 x A) und Ausflüge/Aktivitäten wie beschrieben
  • Erfrischungsgetränke, Bier, Wein und Gin Tonic zum Sundowner

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Alle weiteren alkoholischen Getränke

Reisetermine: nach Wunsch

Preis pro Person im DZ
01.04.17 – 31.10.17

521 €

Mehr erfahren Wichtige Hinweise

  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise Namibia sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise.
  • Das Camp ist nur mit einem Allradfahrzeug (4×4) erreichbar.
  • Kinder unter 16 Jahren sind aufgrund der freilebenden Elefanten leider nicht erlaubt.
  • Alle Mahlzeiten im Camp werden über offenem Feuer oder auf Gaskochern zubereitet.
  • Passende internationale Flüge buchen wir gerne für Sie zu Ihrer Reise dazu. Tagesaktuelle Sonderangebote fragen Sie bitte an.

Weitere Lodges aus der Region


Zurück zur Übersicht