+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Persönliche Beratung via Zoom oder in unserem Büro.

Telefon

E-Mail

Onguma Dream Cruiser

Ich brenne darauf, Ihnen etwas wirklich Neues, Einmaliges und Kreatives vorzustellen: Den Onguma Dream Cruiser.

Namibia Etosha National Park Onguma Dream Cruiser Iwanowskis Reisen - afrika.de

Ideale Kombination: Lodge plus Übernachtung im Busch!

Es ist nicht jedermanns Sache, auf eigene Faust in die Wildnis Afrikas hineinzufahren und dort seinen Track und seine Übernachtungsstelle zu suchen. Hier stelle ich Ihnen eine tolle Möglichkeit vor: Die Verbindung von Lodge-Aufenthalt (Onguma The Fort, Onguma Etosha Aoba Lodge, Onguma Tree Top, Onguma Bush Camp, Onguma Tented Camp) und das individuelle Erlebnis von Übernachtung im Busch!

Innovation made by Onguma

Die Onguma Lodges sind schon seit Beginn ein Begriff für Luxus, Komfort und authentisches Namibia-Erlebnis. Die Palette wird nach unten durch das eher rustikale Aoba und Buschcamp abgerundet. Nun kann man zur Buchung einer Übernachtung in einem der Camps den Dream Cruiser buchen. Was ist das?

Die mobile „Mini-Safari-Lodge“ ist auf einem Toyota Landcruiser aufgebaut, es gibt zwei Ebenen. Im unteren Teil findet man ein kleines Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken – der kleine Raum ist optimal gestaltet. Oben befindet sich das offene Schlafzimmer sowie eine Lounge Area. Alles total luftig, mit einem unvergleichbaren Blick in die Weite des afrikanischen Busches! Was will man mehr…?

So verläuft Ihr Tag im Dream Cruiser

Nachdem man von der Lodge mit einem Guide in einem Safariwagen die Onguma-Wildnis durchstreift, gelangt man an eine besonders ausgesuchte, idyllische Stelle in der afrikanischen Wildnis, wo der Dream Cruiser wartet. Man genießt sofort einen Sundowner, nachdem man vorher in die Details des Dream Cruisers eingewiesen wurde.

Das fertig zur Verfügung gestellte Abendessen passt so recht in das Naturerlebnis. Es gibt in der Art eines feinen, rustikalen afrikanischen Picknick-Dinners eine köstliche Selektion von Essen und Getränken, während man die Abgeschiedenheit und Stille der einbrechenden Dämmerung genießt. Und wollen Sie einen besonderen Anlass genießen, dann wird natürlich darauf alles abgestimmt, inklusive Champagner.

Schlafen können Sie oben auf dem Dream Cruiser entweder überdacht mit 180-Grad Rundumsicht oder unter freiem Himmel ohne Dach, dafür aber mit Blick in den unendlichen Sternen übersäten Himmel unter dem Kreuz des Südens.

Am frühen Morgen genießt man bei einem Kaffee oder Tee und kleinem Gebäck die Stille, bevor man zu einem ausgiebigen Frühstück in der Lodge abgeholt wird.

Eine Vorausbuchung ist unbedingt notwendig, da dieses Erlebnis wirklich einmalig ist in Namibia!

Text: Michael Iwanowski


Weitere Lodges aus der Region

Nur 9 Kilometer vom Etosha National Park entfernt befindet sich das Onguma Bush Camp. Erleben Sie hier die Einzigartigkeit Namibias, beobachten Sie direkt von der Terrasse des Restaurants aus die Tiere am nahen Wasserloch und genießen Sie außergewöhnliche Stunden im Kreis der Familie. Eltern fühlen sich hier besonders […]
Das Onguma Private Reserve liegt nur wenige Kilometer vom Osteingang des Etosha-Nationalparks entfernt. Ein wahr gewordener Traum Das kaum zu toppende Onguma The Fort ist einfach ein wahr gewordener Traum. Die eigenwillige Architektur erinnert an marokkanische Bauten, wehrhaft und etwas trutzig, gepaart mit afrikanischen Einflüssen und vor allem […]
Die idyllisch in einem Tamboti-Wald gelegene Etosha Aoba Lodge ist eine kleine, persönliche Unterkunft und vermittelt ein Stückchen afrikanischer Buschatmosphäre. „Aoba“ kommt aus der San-Sprache und bedeutet “wenn die Sonne untergeht”. Den Sundowner kann man hier auf einer Fahrt durch die Umgebung besonders genießen. Die Lodge liegt im […]

Zurück zur Übersicht