+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-17 Uhr)
Persönliche Beratung via Zoom oder in unserem Büro.

Telefon

E-Mail

Onguma The Fort

Das Onguma Private Reserve liegt nur wenige Kilometer vom Osteingang des Etosha-Nationalparks entfernt.

Namibia Etosha National Park Onguma The Fort Restaurant Terrasse Iwanowskis Reisen - afrika.de

Ein wahr gewordener Traum

Das kaum zu toppende Onguma The Fort ist einfach ein wahr gewordener Traum. Die eigenwillige Architektur erinnert an marokkanische Bauten, wehrhaft und etwas trutzig, gepaart mit afrikanischen Einflüssen und vor allem im Inneren gestaltet mit indischen und orientalischen Stilelementen. Die erdigen Töne strahlen Wärme und Behaglichkeit aus.

Die weitläufige Anlage besteht aus 11 luxuriösen Bush Suiten und einer Honeymoon Suite, die dem Gast einen ungestörten Blick über die Fisher’s Pan ermöglichen. Nur ca. 10 km nördlich des Von-Lindequist-Tores im Osten des Etosha-Nationalparks erstreckt sich die Weite des Onguma Privatreservats. Die Natur hat sich hier 20.000 Hektar ehemaliges Farmland zurückerobert.

Exklusiv und luxuriös – die Bush Suiten

Die Bush Suiten inklusive Terrasse sind ca. 110 qm groß; toll sind die Innen- und Außendusche. Die Honeymoon Suite ist sogar 120 qm groß inklusive des Aussichtsdecks. Die einer kolonial anmutenden Festungsanlage nachempfunden Lodge bietet ein weiträumiges und luxuriöses Ambiente. Jeder, der sich für Design begeistern lässt, kommt hier voll auf seine Kosten.

Restaurant, Souvenirshop, Lounge, Aussichtsplattformen sowie der Swimmingpool laden zum Verweilen ein.

Von der Restaurantterrasse blickt man in die Weite Etoshas und auf eine Wasserstelle, die wie eine Bar das Wild anzieht. Fast überflüssig zu erwähnen, dass die Küche und das Weinangebot höchsten Ansprüchen genügen.

Beim Sundowner auf der Turmbar hat man das Gefühl, ganz Afrika zu überblicken. Auf der privaten Terrasse, die zu jeder Suite gehört, erlebt man besonders die Bedeutung des Herero Wortes “Onguma” – es ist der Ort, den man nicht mehr verlassen möchte!

Geführte Wanderungen gehören ebenso zum umfangreichen Aktivitätenprogramm auf Onguma wie Pirschfahrten im Reservat bei Tag und bei Nacht oder Tagesausflüge im offenen Geländewagen in den benachbarten Etosha-Nationalpark.

Text: Michael Iwanowski

Weitere Informationen zum Onguma Bush Camp in Namibia


Weitere Lodges aus der Region

Nur 9 Kilometer vom Etosha National Park entfernt befindet sich das Onguma Bush Camp. Erleben Sie hier die Einzigartigkeit Namibias, beobachten Sie direkt von der Terrasse des Restaurants aus die Tiere am nahen Wasserloch und genießen Sie außergewöhnliche Stunden im Kreis der Familie. Eltern fühlen sich hier besonders […]
Das Onguma Tree Top Camp liegt im Onguma Private Game Reserve an der nordöstlichen Ecke des Etosha Nationalparks. Das Private Reserve zeichnet sich aus durch seine Nähe zum Nationalpark, es liegt nur ca. 9 km vom  Von Lindequist Gate entfernt, ein ausgezeichneter Ausgangspunkt auf Ihrer Namibia Reise. Privatsphäre […]
Die idyllisch in einem Tamboti-Wald gelegene Etosha Aoba Lodge ist eine kleine, persönliche Unterkunft und vermittelt ein Stückchen afrikanischer Buschatmosphäre. „Aoba“ kommt aus der San-Sprache und bedeutet “wenn die Sonne untergeht”. Den Sundowner kann man hier auf einer Fahrt durch die Umgebung besonders genießen. Die Lodge liegt im […]

Zurück zur Übersicht