+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Persönliche Beratung via Zoom oder in unserem Büro.

Telefon

E-Mail

Okambara Elephant Lodge

Nur 1 ½ Fahrstunden von Windhoek entfernt – ca. 100 km – taucht man in eine tolle afrikanische Savannenwelt ein. Die Okambara-Berge liegen etwa 1.600 m über dem Meeresspiegel. Das private Wildschutzgebiet umfasst 15.000 ha mit über 2.500 verschiedenen Antilopen. Auf Gamedrives bekommt man aber auch Elefanten, Nashörner und Giraffen zu sehen – damit ist für viel Abwechslung gesorgt.

Namibia nahe Windhoek Okambara Elephant Lodge Hauptgebäude Iwanowskis Reisen - afrika.de

Okambara Elephant Lodge im Überblick:

  • Ausstattung: Die Lodge besteht aus fünf Appartements, zwei Bungalows und einem Berghaus mit zwei Zimmern. Zudem gibt es das Haupthaus mit einem Lounge-Bereich. Dort finden im Winter die Mahlzeiten statt. Im Sommer können Sie das Abendessen auf der angrenzenden Terrasse mit Blick auf ein Wasserloch genießen. Oberhalb der Lodge liegt ein Pool. Gerade zur Mittagszeit finden Sie dort ein schattiges Plätzchen und können sich im Wasser erfrischen.
  • Zimmer und Unterkünfte: Die fünf Appartements verfügen über ein Bad mit Dusche und WC sowie über eine Minibar. Eines davon ist mit zwei separaten Schlafzimmern für Familien geeignet, die anderen sind für zwei Personen ausgerichtet. Auch die zwei Rondavels bieten Platz für zwei Gäste und verfügen ebenfalls über Dusche und WC. Die Bungalows liegen etwa 100 Meter von der Lodge entfernt. Im Berghaus gibt es zwei Zimmer mit eigenem Bad. Es ist für insgesamt vier Personen eingerichtet und besitzt eine Terrasse und einen kleinen Garten.
  • Mahlzeiten: Gegessen wird im gemütlichen Living Room mit Übergang zur großen Terrasse. Hier ist ein Grillplatz mit Backofen eingerichtet. Im Sommer wird hier das Abendessen serviert: Am namibischen Braai kann man dann das köstliche afrikanische Wildfleisch genießen. Toll ist an dieser Stelle auch der Blick auf die beiden Wasserlöcher, wo man abends Kudus, Oryx und weitere Antilopen beobachten kann. Und mit etwas Glück kommen auch Elefanten zum Sundowner.
  • Aktivitäten: Auf OKAMBARA gibt es eine vielfältige Tierwelt: Verschiedenste Arten, darunter Nashörner, Giraffen, Antilopen, Elefanten, Geparden und Leoparden leben in unmittelbarer Nähe. Für Beobachtungen eignet sich ein Game Drive ins Gelände. Besonders morgens noch vor dem Frühstück hat man dabei gute Möglichkeiten, das Wildlife Namibias aus der Nähe zu erleben. Doch auch abends, zum Sundowner, ist die Fahrt im offenen Geländewagen lohnenswert. Dann leuchtet der Abendhimmel in Farben von pink bis rot. Bei einem kühlen Bier oder Longdrink ist das ein spektakulärer Anblick.

Familie Schmitt führt den Betrieb mit viel Kompetenz und Hilfsbereitschaft. Kinder sind hier herzlich willkommen.

Raubkatzencamps in Okambara

In unmittelbarer Nähe der Lodge befinden sich die Raubkatzencamps, in denen mehrere Geparde leben. Viele Findelkinder von Wildtieren der Umgebung fanden dort ein neues Zuhause. Ob vom Cheetah Conversation Fund anvertraut oder von anderen Farmern erworben, konnten dort schon einige Tiere vor dem Abschuss gerettet werden. Das Camp ist landesweit bekannt und arbeitet eng mit dem Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin zusammen.

Eine Besonderheit ist das Buschcamp. An festgelegten Terminen im Jahr – etwa 3 mit jeweils 8 Tagen Aufenthalt – kann man zusammen mit Farmmitarbeitern aktiv im Tierschutz mitarbeiten. So lernt man im Rahmen einer persönlichen Auszeit das echte Farmleben kennen. Man packt an, lernt die Seele Namibias in Echtzeit kennen und genießt das freie Leben.

Das Besondere der Okambara Elephant Lodge auf einen Blick

  • 12 Gästezimmer in verschiedenen Häusern und Bungalows
  • gute Anbindung zum internationalen Flughafen in Windhoek
  • für Familien geeignet
  • Swimmingpool

Unter den Namibia Lodges bietet OKAMBARA ein ganz besonderes Naturerlebnis, mit der Möglichkeit, die wilden Tiere Namibias aus direkter Nähe zu erleben.

Weitere Informationen zur Okambara Elephant Lodge

 


Weitere Lodges aus der Region

Land: Namibia Beschreibung: Die Etango Ranch ist ein Familienbetrieb und liegt auf einer 4300 ha großen Mehrzweckfarm, gegenüber des internationalen Flughafens von Windhoek (ca. 4 km) und bietet sich somit gut als Übernachtungsstation vor dem Abflug bzw. bei später Ankunft in Windhoek an. Die Ranch ist Teil des […]
Idealer Startpunkt für Ihre Namibia-Reise Diese Farm, 130 km südöstlich von Windhoek, eignet sich besonders als erste oder letzte Unterkunft bei An- oder Abreise oder für einen Aufenthalt mit heilsamen Charakter, neudeutsch „Entschleunigung“. Die Fahrt kann direkt vom Flughafen in die Nähe von Dordabis zur Farm Heimat gehen. […]
Land: Namibia Beschreibung: Die Ondekaremba Gästefarm befindet sich zwar in direkter Flughafennähe, doch es kommt schnell ein erstes Afrikafeeling auf – liegt die Farm doch mitten in der afrikanischen Buschsavanne. Egal ob Sie hier in einem der gemütlichen Bungalows übernachten oder zum ersten bzw. letzten Mal das Dachzelt […]

Zurück zur Übersicht