+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)
Persönliche Beratung in unserem Büro nach Terminvereinbarung.

Telefon

E-Mail

Simbabwes Tierwelt & Mosambiks Strände

9-tägige Flugsafari ab Johannesburg bis Vilanculos

Die Autorenmeinung:
„Diese Tour führt Sie in den Südosten Simbabwes sowie an die paradiesischen Strände Mosambiks. Entdecken Sie die einzigartige Tiervielfalt und beeindruckende Landschaft abseits der großen Touristenströme im Gonarezhou National Park in Simbabwe. Danach geht es bequem per Flug an die zauberhaften Strände in Mosambik.“
Afrika-Experte Michael Iwanowski, Autor der Reisehandbücher Südafrika, Namibia und Botswana

Das Besondere dieser Reise

  • Unvergessliche Tierbeobachtungen in Simbabwe
  • Entdecken Sie die malerische Inselwelt Mosambiks
  • Baden und Relaxen an den Traumstränden des Indischen Ozeans
  • Mahlzeiten, Getränke und Aktivitäten bereits inklusive

Mehr erfahren Reiseroute

1. Tag: Johannesburg – Gonarezhou National Park (Simbabwe)

Nach Ankunft am Flughafen von Johannesburg Weiterflug zum Buffalo Range Airport im Südosten von Simbabwe. Hier werden Sie von einem Vertreter der Lodge begrüßt und zu Ihrer Unterkunft im Gonarezhou National Park gefahren. 1 Ü Chilo Gorge Safari Lodge (o. ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Aktivitäten, Parkgebühren

2., 3. und 4. Tag: Gonarezhou National Park

Sie verbringen 3 weitere Nächte im Gonarezhou National Park. Der mit gut 5.000 km² zweitgrößte Nationalpark des Landes ist für seine hohe Elefantendichte bekannt. Neben Löwen, Leoparden, Geparden, Büffeln, Giraffen und Zebras kommen hier auch die seltenen Nyala- und die kleineren Suni-Antilopen vor. Drei große Flüsse – Save, Runde und Mwenezi – formen auf ihrem Weg durch den Park Wasserlöcher und natürliche Oasen, an denen sich Hunderte von Vogelarten und Wildtieren versammeln.
Die Chilo Gorge Safari Lodge liegt auf einer Klippe oberhalb des Save River. Die Lodge verfügt über zehn Luxuszimmer mit Bad/WC, Minibar, Safe und Balkon mit Sitzbereich und herrlichem Blick über den Fluss. Im Hauptbereich der Lodge befinden sich eine gemütliche Lounge, der Bar- und Speisebereich sowie ein Swimmingpool. Das Angebot an Aktivitäten umfasst Pirschfahrten, Wanderungen, Vogel- und Wildtierbeobachtungen, kulturelle Besuche im Dorf Mahenye, Bootstouren auf dem Save sowie Ausflüge zu den Chilojo Cliffs und den Chivilila Falls. 3 Ü Chilo Gorge Safari Lodge (o. ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Aktivitäten, Parkgebühren

5. Tag: Gonarezhou National Park – Vilanculos (Mosambik)

Am Vormittag fahren Sie zurück zum Buffalo Range Airport für Ihren Flug nach Mosambik. Nach Ankunft in Vilanculos werden Sie direkt zu Ihrer Unterkunft gebracht, sodass Sie bereits Ihr Mittagessen direkt am Meer genießen können. 1 Ü Santorini Mozambique (o. ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice

6., 7. und 8. Tag: Vilanculos

Der Bazaruto-Archipel, auch “Perle des Indischen Ozeans” genannt, ist bekannt für seine weißen Sandstrände, das türkisfarbene Wasser und einige der besten Tauchplätze der Welt. Als eines der größten Meeresschutzgebiete im Indischen Ozean beherbergt der Archipel über 2000 Fischarten, darunter auch Haie, außerdem Delphine, Wale und Schildkröten.

Oberhalb der roten Klippen der Kingfisher Bay liegt das Santorini Mozambique mit unübertrefflichem Ausblick auf die Inselwelt und das Festland in der Ferne. Ihre Unterkunft ist wie ein kleines griechisches Dorf inmitten afrikanischer Landschaft konzipiert. Verschiedene kleine Nischen und Höfe bieten Entspannung und Rückzugsmöglichkeiten. Die fünf großzügig und geschmackvoll ausgestatteten Suiten verfügen alle über eine private Terrasse zum Meer. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Restaurant, eine Bar, ein großer Loungebereich sowie ein Swimmingpool mit Terrasse. Es werden zahlreiche Aktivitäten zu Wasser und zu Land angeboten. Wählen Sie z. B. aus verschiedenen Kajaks, Stand-Up-Paddleboards, Schnorchel- oder Angelausrüstung oder nehmen Sie an der Yogastunde auf der Terrasse zum Sonnenuntergang teil. 3 Ü Santorini Mozambique (o. ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, geführter Ausflug nach Vilanculos, Schnorchelausflug mit Picknick, Bootstour zum Sonnenuntergang

9. Tag: Vilanculos, Mosambik

Genießen Sie noch einmal ein reichhaltiges Frühstück am Meer, bevor Ihr Transfer Sie zum Flughafen Vilanculos zurückbringt. Hier endet Ihre unvergessliche Reise.

Mehr erfahren Leistungen, Preise und Termine

Eingeschlossene Leistungen:

  • Übernachtungen, Verpflegungsleistungen (11 x F, 2 x M, 3 x A ) und Aktivitäten wie beschrieben
  • Flug Johannesburg – Buffalo Range – Vilanculos
  • Transfers in Simbabwe und Mosambik

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Visagebühren
  • Importierte Getränke
  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art

Teilnehmerzahl: mindestens 2

Reisetermine: nach Wunsch

Preise pro Person im Doppelzimmer
(bei Antritt und Beendigung innerhalb der angegebenen Saisonzeit; bei Reisen mit Saisonüberschneidungen sind Preisänderungen möglich)
Saisonzeit bei 2 Personen bei 4 Personen
01.01.19 – 30.06.19 5.712 € 4.688 €
01.07.19 – 31.08.19 6.260 € 5.236 €
01.09.19 – 31.10.19 5.712 € 4.688 €

Mehr erfahren Wichtige Hinweise

  • Bei dieser Reise handelt es sich um eine Pauschalreise.
  • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise Simbabwe und Mosambik (vor Einreise nach Mosambik ist ein Visum einzuholen) sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise.
  • Eine Malaria-Prophylaxe wird dringend empfohlen, bei Einreise aus einem potenziellen Gelbfieber-Infektionsgebiet ist eine Gelbfieberimpfung zwingend vorgeschrieben.
  • Empfehlenswert ist u. a. die Mitnahme von Taucherbrille, Schnorchel und Schwimmflossen.
  • Passende internationale Flüge buchen wir gerne für Sie zu Ihrer Reise dazu. Tagesaktuelle Sonderangebote fragen Sie bitte an.