+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Persönliche Beratung via Zoom oder in unserem Büro.

Telefon

E-Mail

Kiri Camp

Botswana Okavango Delta Kiri Camp Iwanowskis Reisen - afrika.de

Neueröffnung im Okavango Delta

Auf jeder Liste herausragender Safariziele im südlichen Afrika nimmt das Okavango-Delta im Norden Botswanas einen Spitzenplatz ein. Im Zentrum dieses Safari-Eldorados erweitert Machaba Safaris mit der Eröffnung von Kiri Camp sein Angebot an luxuriösem und dennoch unübertroffen naturnahem Safarierlebnis.

Ökologische, luxuriöse Architektur im Kiri Camp

Architektur und Gestaltung von Camp Kiri schreiben das erfolgreiche Öko-Luxus-Konzept von Machaba Safaris fort. Die gesamte Zeltlandschaft ist auf Holzdecks aufgeschlagen. In den 8 Doppel- und 2 Familienzelten harmoniert klassischer Safaristil à la Hemingway mit modernsten Ansprüchen in Sachen Komfort und Design. Die Zeltunterkünfte sind Raumwunder in sich, ausgewähltes Mobiliar und detailverliebtes Design gewähren bei aller Offenheit in die Wildnis ein Höchstmaß an gemütlicher Privatsphäre.

Im riesigen Loungezelt, das durch Zeltwände raffiniert in verschiedene Räume aufgeteilt ist, finden die bis zu 24 Gäste von Camp Kiri beides – individuelle Rückzugsmöglichkeit in Leseecken, Geselligkeit an der Bar, den ganzen Tag über einladende Buffets zur individuellen Selbstversorgung, und ein weiträumiges Restaurantdeck für individuell oder als Gruppe gestaltete Mahlzeiten. Je nach Temperatur verlagert sich das Leben ohnehin auf einladende Terrassen vor dem Loungebungalow, oder nachts zu gemütlicher Runde an die offene Feuerstelle.

Hervorragende Safarierlebnisse

Allgegenwärtig im Kiri Camp – die Wildnis. Unbeeinträchtigt von hemmender Baustruktur tauchen die Gäste von Kiri Camp tagsüber und nachts auch abseits der Safariaktivitäten tief ein in die Wildnis Afrikas.

Die Privilegien der Machaba-Gäste bestehen auch im Kiri Camp aus der Kombination herkömmlicher Safarierlebnisse vom Geländewagen aus mit den nur auf Privatgelände möglichen Offroad-Touren abseits vorgegebener Wege oder der Tierbeobachtung bei Dunkelheit. Zudem laden die erfahrenen Guides von Machaba Safaris ihre Gäste auch zur Safari zu Fuß ein, wann immer sie dies situationsbedingt für angemessen erachten – ein Erlebnis, das jedem Teilnehmer angesichts erhöhter Herzfrequenz und der unmittelbaren Tierbegegnung unvergesslich in Erinnerung bleiben wird.


Weitere Lodges aus der Region

Land: Botswana Beschreibung: Oddballs Enclave befindet sich am Rande von Chief’s Island, tief im Herzen des Okavango Deltas und bietet ein unverfälscht traditionelles Deltaerlebnis. Es ist ideal für Aktivreisende geeignet. Dieser kleine und intime Zufluchtsort mit spektakulären Aussichten über die Schwemmebenen kann maximal zehn Gäste in fünf Meru-Zelten […]
Land: Botswana Beschreibung: Dieses persönliche Safaricamp liegt auf einer kleinen Insel in der Nähe der südwestlichen Grenze von Chief’s Island, im Herzen des unberührten und einzigartigen Okavango Deltas. Jedes Chalet des Delta Camps fügt sich unauffällig in seine Umgebung ein und hat eine uneingeschränkte Sicht auf den Zusammenfluss […]
Land: Botswana Beschreibung: Moremi Crossing befindet sich auf einer Insel namens Ntswi nahe am südlichen Teil von Chief’s Island. Wenn man über das Delta fliegt kann man von oben die vielen in sich verschlungenen Wasserwege sehen, die eine Farbenpracht aufweisen wo das trockene Land auf das Delta trifft. […]

Zurück zur Übersicht