+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Persönliche Beratung via Zoom oder in unserem Büro.

Telefon

E-Mail

Botswana im Flug: Von Victoria Falls nach Maun

7-tägige Fly-in Lodge-Safari ab Victoria Falls bis Maun

Die Autorenmeinung:
„Dank der Flüge bleibt mehr Zeit für das Wesentliche: Die wahnsinnig beeindruckenden Victoria Fälle, die erlebnisreichen Tage im Chobe National Park mit seinen riesigen Elefanten-, Büffel- und Antilopenherden, das wilde Gebiet am Khwai im tiefen afrikanischen Busch – oder die Wasserwildnis des Okavango-Deltas.“
Afrika-Experte Michael Iwanowski, Autor der Reisehandbücher Südafrika, Namibia und Botswana

Das Besondere dieser Flug-Safari:

  • Konzentrierte Fly-in Safari zwischen den Victoria Wasserfällen und dem Okavango-Delta
  • Erlebnisreiche Safaris in Botswana: per Geländewagen, Motorboot und im Mokoro (Einbaum)
  • In zwei Versionen buchbar: Standard und Mittelklasse
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Aufklappen Reiseroute Standard Version

1. und 2. Tag: Victoria Falls

Nach der Ankunft am Victoria Falls Flughafen bringt Sie ein privater Straßentransfer zu Ihrer Lodge in der Nähe der Victoria Wasserfälle und des Stadtzentrums. Die Lodge verfügt über ein à la carte-Restaurant, eine gemütliche Lounge sowie zwei Poolbereiche innerhalb der tropischen Gartenanlage. 2 Ü Ilala Lodge (o. ä.), Frühstück

3. und 4. Tag: Kasane / Chobe National Park (Botswana)

Nach dem Frühstück erfolgt der Sammelstraßentransfer nach Kasane in Botswana. Von hier ist der Chobe National Park leicht zu erreichen. Der Anblick der zahlreichen Wildtierherden, welche sich am Fluss einfinden um zu trinken und ausgelassen herumzutollen, ist besonders während der Trockenzeit (Mai – Oktober) beeindruckend, wenn der Fluss die einzige Wasserquelle bietet. Der Nationalpark ist für seine Elefanten und seine Vielzahl an Raubtieren berühmt. Außerdem sind die Chancen gut, große Büffelherden und sogar die seltenen Pferde- und Rappenantilopen zu beobachten. Das Chobe Elephant Camp liegt hoch am Rande eines felsigen Berges mit Blick auf den berühmten ChobeFluss. Diese einzigartig gestaltete Lodge verfügt über nur 10 Zimmer und bietet seinen Gästen zahlreiche Aktivitäten, wie z.B. Bootsfahrten, Pirschfahrten, Dorfbesuche etc. 2 Ü Chobe Elephant Camp (o. ä.), Vollpension, lokale Getränke, Aktivitäten, Wäscheservice, Parkgebühren

5. und 6. Tag: Khwai Konzessionsgebiet

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen Kasane gebracht für Ihren Charterflug im Kleinflugzeug in das Khwai Konzessionsgebiet. Elefanten, Büffel, Löwen, Leopard, Geparden und Wildhunde sind regelmäßige Besucher der Gegend. Die Vogelvielfalt ist enorm und zahlreiche Vogelarten können beobachtet werden. Ihr Camp liegt sanft eingebettet im Schatten großer Bäume am Ufer des Khwai-Flusses. Die sechs im klassischen Safaristil gestalteten Meru-Zelte verfügen über ein privates Badezimmer mit Eimerdusche unter freiem Himmel. Der Hauptbereich des Camps besteht aus einer Lounge in der Sie sich entspannen und die Mahlzeiten genießen können sowie einer Aussichtsplattform und einem kleinen Pool. Die angebotenen Aktivitäten beinhalten Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen in Moremi und der Khwai Konzession, geführte Fußsafari, Nachtfahrten und Mokoroausflüge. 2 Ü Sango Safari Camp (o.ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Aktivitäten, Parkeintrittsgebühren

7. Tag: Maun

Nach der Morgenaktivität (je nach Zeit) und dem Frühstück werden Sie nach Maun geflogen. Hier endet Ihre Safari.

Aufklappen Reiseroute Mittelklasse Version

In dieser Version bieten wir Ihnen bei ähnlichem Routenverlauf gehobene Lodges und Camps an.

1. und 2. Tag: Zambezi National Park

Der Zambezi National Park befindet sich flussaufwärts, nur 5 km von Victoria Falls entfernt. Er erstreckt sich auf über 40 km Länge entlang des Sambesi-Flusses in Simbabwe. Der Park beheimatet eine große Anzahl an Säugetieren: Elefanten, Löwen, Büffel und Leopard sowie Wildhunde werden hier regelmäßig gesichtet. Ihre Lodge liegt in der unberührten, wunderschönen Umgebung des ZambeZi National Park, nur 4,5 km stromaufwärts von den Victoria Wasserfällen entfernt. Mit einem 360°-Rundumblick von der Pracht des Sambesi bis hin zu einem Wasserloch bietet der Hauptbereich der Lodge eine atemberaubende Kulisse für Ihre Mahlzeiten. 2 Ü Old Drift Lodge (o.ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Parkgebühren, Transfer zu den Victoria Fällen/in die Stadt

3. und 4. Tag: Chobe National Park

Da der gewaltige Chobe Fluss das ganze Jahr über Wasser führt, ist die Zahl der Wildtiere entlang seiner Ufer enorm hoch. Der Chobe National Park ist von Kasane und den Nachbarstädten Victoria Falls und Livingstone leicht zu erreichen. Der Anblick der zahlreichen Wildtierherden, die sich am Fluss einfinden, um zu trinken und ausgelassen herumzutollen, ist besonders während der Trockenzeit (Mai – Okt) beeindruckend. Chobe ist für seine Elefanten und seine Vielzahl an Raubtieren berühmt. Darüber hinaus hat man gute Chancen, große Büffelherden und sogar die seltenen Pferde- und Rappenantilopen zu beobachten. Chobe Game Lodge ist die einzige Lodge, die sich innerhalb der Grenzen des Chobe National Parks befindet. Die am Ufer liegende Anlage verfügt über 48 Zimmer mit Blick auf den Fluss. 2 Ü Chobe Game Lodge (o.ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Aktivitäten, Parkeintrittsgebühren 

5. und 6. Tag: Okavango Delta

Das Okavango-Delta ist das Epizentrum der Wildnis Botswanas. Als riesige Oase inmitten der Kalahari ist es mit all seinen Elefanten, Vӧgeln und anderen Wildtieren voller Leben. Die wahre Magie des Deltas erschließt sich aus den Wassermassen, die aus dem fernliegenden Hochland Angolas kommen und sich in die Kanäle und Überflutungsebenen des Deltas ergießen. Ihr Camp liegt im südwestlichen Delta, inmitten grasbedeckter Inseln und besteht aus neun Safarizelten, die mit geschmackvollen Möbeln und en-suite Badezimmern ausgestattet sind. Das Hauptgebäude ist auf einer Plattform errichtet und bietet Speiseraum, Lounge, eine Cocktailbar und einen erfrischenden kleinen Pool. Aktivitäten beinhalten Pirschfahrten bei Tag und Nacht, Wildbeobachtungen vom Mokoro (dem traditionellen Einbau), Fußsafaris, Angeln, Motorbootfahrten und Bootsfahrten zum Sonnenuntergang. 2 Ü Kanana (o.ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Aktivitäten, Parkeintrittsgebühren

7. Tag: Maun

Nach der Morgenaktivität (je nach Zeit) und dem Frühstück werden Sie nach Maun geflogen. Hier endet Ihre Safari.

Aufklappen Leistungen, Preise und Termine

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers und Flüge im Kleinflugzeug wie angegeben
  • Übernachtungen, Verpflegungsleistungen (Standard: 6 x F, 4 x M, 4 x A; Mittelklasse: 6 x F, 6 x M, 6 x A) und Ausflüge/Aktivitäten wie beschrieben
  • Lokale Getränke, wenn erwähnt
  • Parkeintrittsgebühren
  • Deutschsprachige Vertretung in Botswana
  • Detaillierter deutschsprachiger Reiseplan

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Visagebühren
  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Zusätzliche Aktivitäten

Teilnehmer: mindestens 2

Termine: nach Wunsch

Preis in € pro Person
(bei Antritt und Beendigung innerhalb der angegebenen Saisonzeit; bei Überschneidungen der Saisonzeiten Preisänderungen möglich)
Standard-Version im DZ
01.11.22 – 30.11.22 auf Anfrage
01.12.22 – 31.12.22 2.679 €
01.01.23 – 31.03.23 2.781 €
01.04.23 – 30.06.23 3.134 €
01.07.23 – 31.10.23 3.652 €
Mittelklasse-Version im DZ
01.11.22 – 30.11.22 auf Anfrage
01.12.22 – 20.12.22 4.050 €
21.12.22 – 31.12.22 4.310 €
01.01.23 – 10.01.23 4.388 €
11.01.23 – 31.03.23 4.215 €
01.04.23 – 30.06.23 5.650 €
01.07.23 – 31.10.23 6.579 €

Aufklappen Wichtige Hinweise

  • Bei dieser Reise handelt es sich um eine Pauschalreise.
  • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise Simbabwe und Botswana sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise.
  • Eine Malaria-Prophylaxe ist dringend erforderlich.
  • Gepäckbegrenzung pro Person 20 kg in weichen Reisetaschen (maximal 25 cm x 30 cm x 62 cm) ohne Räder (keine Koffer!) inkl. Kamera-Ausrüstung und Handgepäck; maximales Personengewicht 100 kg pro Person. Bei Überschreitung bitte bei Buchung mitteilen, da dann ein weiterer Platz dazu gebucht und bezahlt werden muss.
  • US-Dollar in kleiner Stückelung sowie Pula sind die praktischsten Währungen.
  • Passende internationale Flüge buchen wir gerne für Sie zur Reise. Tagesaktuelle Sonderangebote fragen Sie bitte an.