Kommentare 0

Camp Mara im Erongo-Gebirge – Vogelparadies und Oase der Ruhe

“Wo bleibt mein Frühstück?”

Wenn morgens um 8 Uhr Besitzer Ecki die freilebenden Rosenköpfchen auf dem Gelände des Camp Mara unweit von Omaruru füttert, kann man entspannt mit einer Tasse Kaffee den fantastischen Panoramablick auf das Erongo-Gebirge auf der einen und den Omaruru-River auf der anderen Seite genießen.
Das Camp Mara ist mehr als ein Campingplatz. Das Besitzerpaar Marianne und Ecki sorgt für eine familiäre Wohlfühlatmosphäre.

Gemütliche Zimmer im afrikanischen Stil

Zimmer mit Flair

Die geräumigen, im afrikanischen Stil eingerichteten fünf Zimmer und Suiten sind mit viel Liebe zum Detail dekoriert und die Campsites am Omaruru-River mit Grillmöglichkeit ausgestattet.
Es gibt einen Pool und einen Lounge-Bereich. Im und um das Camp herum haben sich viele Vogelarten angesiedelt, sodass Liebhaber der gefiederten Freunde hier voll auf ihre Kosten kommen.
Etwa 1,5 km vom Camp Mara entfernt liegen die Aussichtspunkte “Sundowner Spot” (Erongo Wilderness Lodge) und “The Chair”.  Paula’s Cave mit den Höhlenmalereien ist nach ca. 4 km zu erreichen.

Touren ins Erongo-Gebirge

Besuch bei den Buschmännern

Das Camp Mara bietet eine interessante Tagestour in das Erongo-Gebirge an. Nach dem Besuch der San und alten Felsmalereien genießt man bei einem köstlichen Sundowner und traditionellem namibischen Braai den endlosen Blick über das Damaraland, während die Sonne über der Weite Namibias untergeht.

Lage: 13 km von Omaruru, von Omaruru die C 33 Richtung Karibib, nach 3 km rechts auf die D 2315 abzweigen, nach 10 km am Schild rechts der Farm Road folgen. www.campmara.com. 

Fazit von Michael Iwanowski: Sehr schönes, einfaches familiäres Camp in ruhiger Landschaft am Fuße des Erongo-Gebirges. In beschaulicher Umgebung genießt man Mariannes und Eckis Gastfreundschaft, wie man es von früher kennt … herzlich und ohne viel Tamtam. Wohlfühlfaktor 100.

Auf unserer Homepage finden Sie viele Unterkünfte in Namibia und Vorschläge für Touren im Land. Lassen Sie sich vom Team von Iwanowski’s Reisen individuell beraten: Tel.: +49 (0) 2133 26030 – E-Mail: info@afrika.de – Homepage: www.afrika.de

Fotos: www.campmara.com / Michael Iwanowski

Schreiben Sie eine Antwort


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.