Kommentare 0

Iwanowski’s Top 10 – Mittelpreisige Unterkünfte in Südafrika

Südafrika wird häufig die Regenbogennation genannt, da kaum ein anderes Land über eine so große kulturelle Vielfalt und abwechslungsreiche Landschaft verfügt. Und genauso unterschiedlich wie das Land selbst, sind auch seine Unterkünfte. Unser Team hat seine persönlichen 10 Highlights an Lodges und Gästehäusern aus der mittleren Preisklasse zusammengestellt, die trotz oder gerade wegen ihrer Unterschiede alle gleichermaßen besuchenswert sind.

Plettenberg Bay: Periwinkle Lodge

Nah bei Robberg Beach liegt die kleine gemütliche Periwinkle Lodge, dessen geschmackvoll eingerichtete Zimmer bieten einen fantastischen Meerblick (Titelbild von der Terasse). Es gibt einen hoteleigenen Spa, in dem sich eine entspannende Massage genießen lässt.

Camps Bay: Diamond House

Wer Kapstadt kennenlernen möchte und eine Unterkunft sucht, in der man nach einem erlebnisreichen Tag ausspannen kann, ist im Diamond House gut aufgehoben. Das Gästehouse liegt am Hang des Tafelbergs und seine Zimmer bieten einen fantastischen Ausblick auf das Meer, den üppigen Garten oder die berühmten 12 Apostel.

De Kelders: Whalesong Lodge

Die Whalesong Lodge liegt direkt auf den rauen Klippen über der Walker Bay in De Kelders. In der richtigen Saison und mit etwas Glück können man vom zimmereigenen Balkon die Wale beim Vorbeiziehen beobachten.

Oudtshoorn: Montana Guest Farm

Einen grandiosen Blick auf das Schoemanshoek-Tal und einen guten Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Cango Caves bietet die Straußenfarm bei Oudtshoorn. Die deutschen Besitzer haben das 100 Jahre alte Farmhaus liebevoll restauriert und in 12 luxuriös gestaltete Chalets umgewandelt.

KwaZulu-Natal: Lalaria Lodge

Etwa 50 km von Durban gelegen, bietet die Lalaria Lodge von ihrer exponierten Lage aus neben einem wunderschönen Blick aufs Meer viel Ruhe und Entspannung. Es gibt eine Cocktail- und eine Poolbar und regelmäßig traditionell-gesellige Braai-Abende.

Eastern Cape Province: Camp Figtree

Umrahmt vom „Buffelspoort Conservancy“ und dem Addo Elephant Park liegt die Privatlodge ruhig auf der Zuurberg-Gebirgskette und bietet eine grandiose Aussicht auf den Indischen Ozean. Die sechs Superior und Luxus Suites verfügen über höchsten Komfort.

Mpumalanga & Limpopo Provinz: Notten’s Bush Camp

An der Grenze zum Kruger National Park mitten im 650 km² großen Sabi Sands Private Game Reserve liegt das familiengeführte Notten’s Bush Camp. Elegante Chalets, ein Pool und ein Spabereich sorgen für beste Erholung nach erlebnisreicher Safari. Öllampen und Kerzen, statt elektrischem Licht, bieten die perfekte Buschatmosphäre.

Mpumalanga & Limpopo Provinz: Rissington Inn

Inmitten eines großen subtropischen Gartens, etwas außerhalb von Hazyview, versteckt sich das Rissington Inn mit seinen 16 individuell gestalteten Zimmern. Die hübsche Anlage mit Pool ist ein regelrechtes Vogelparadies.

Western Cape Province: Klein Oliphants Hoek

Mit viel Liebe zum Detail wurde bei Franschhoek eine ehemalige Missionarsstation von 1888 in das gemütliche Gästehaus Klein Oliphants Hoek umgebaut. Die Gäste erwarten geschmackvoll eingerichtete Zimmer, eine kleine Bibliothek und einen Swimmingpool.

KwaZulu-Natal : Montusi Mountain Lodge

Eine tolle auf Aussicht auf die umliegenden Drakensberge und das „Amphitheater“ bietet die Mountain Lodge. Die reetgedeckten Gardensuites und Familienunterkünfte sind wie ein kleines Dorf angeordnet. Eine gemütliche Lounge mit Kamin und eine schöne Poollandschaft laden zum Verweilen ein. Gäste können kostenlos Wanderungen aller Schwierigkeitsgrade unternehmen.

Weitere Unterkünfte, Aktivitäten und Tipps zu Südafrika finden Sie auf unserer Homepage oder in unserem aktuellen Südafrika-Reiseführer.

Schreiben Sie eine Antwort


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.