+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Afrika-Experten beraten!

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)

info@afrika.de

Hier unverbindlich anfragen

Im Reich der Elefanten: Lodge-Safari durch Simbabwe und Botswana

9-tägige individuelle Lodge-/Camp-Safari ab Victoria Falls bis Kasane

Die Autorenmeinung:
„Elefanten, Elefanten. Auf dieser Tour lernen Sie die Dickhäuter auf Buschwanderungen und Pirschfahrten aus nächster Nähe in ihrer Heimat kennen – und natürlich auch andere Mitbewohner der Wildnis wie Büffel, Löwen oder Giraffen.“
Afrika-Experte Michael Iwanowski, Autor der Reisehandbücher Südafrika, Namibia und Botswana

Das Besondere dieser Lodge-/Campsafari:

  • Kombination zweier Nationalparks mit sehr hoher Elefantendichte
  • Kontrastreiche Landschaften erleben
  • Für alle geeignet, die nicht im Kleinflugzeug fliegen wollen
  • Viele Pirschfahrten, Vogelbeobachtungen und Naturwanderungen inklusive
  • Individuell ab 2 Personen buchbar

Mehr erfahren Reiseroute

1., 2. und 3. Tag: Hwange National Park

Nach der Ankunft am Victoria Falls Flughafen bringt Sie ein Sammel-Straßentransfer zu Ihrer Lodge im wildreichen Hwange National Park, der eine Vielzahl von Elefanten, Antilopen, Giraffen, Löwen, Leoparden und Büffel beheimatet. Für Vogelliebhaber sind die rund 400 Vogelarten interessant. Aufgrund der Größe des Parks (ca. 14.650 km²) ist die Landschaft sehr vielseitig und reicht von tiefem Kalahari-Sand im Süden bis zu einer felsigen Landschaft im Norden. Im Südosten folgt auf offene Savanne dichter Teak-Wald, welcher wiederum in einen Mopane-Wald übergeht.
Ihre Lodge befindet sich auf einer kleinen, privaten Konzession ca. 13 km vom Hwange National Park Main Camp entfernt. Elephant’s Eye verfügt über 8 Chalets, die auf erhöhten Plattformen erbaut wurden und mit Badewanne, Dusche im Freien, privater Veranda und Feuerstelle für kalte Winternächte ausgestattet sind. Im Hauptbereich befindet sich der Speisebereich mit Bar und einer Aussichtsplattform, die über die Boma und das campeigene Wasserloch blickt. Ein Swimming Pool entspricht den neuesten ökologischen Standards und lädt dazu ein, sich während der Nachmittagszeit zu erfrischen. Zu den Aktivitäten zählen Pirschfahrten im Hwange Nationalpark, Vogelbeobachtungen, Nachtfahrten in der Elephant’s Eye Konzession, Ausflüge zum Dorf und Besuche des Painted Dog Conservation Centres. 3 Ü Elephants Eye (o.ä.), Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Aktiviäten

4. und 5. Tag: Victoria Falls

Nach dem Frühstück bringt Sie ein Sammel-Straßentransfer zu Ihrer Lodge in einem ruhigen Wohngebiet von Victoria Falls, ca. 2,5 km von den Victoria Wasserfällen entfernt.
Die Batonka Guest Lodge verfügt über 22 klimatisierte Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, TV, Kaffee-/Teestation und Balkon zum schön angelegten Garten. Im Hauptbereich befinden sich der Speiseraum, eine gemütliche Sitzecke sowie ein kleiner Souvenirshop. Im saftig-grünen Garten bringt ein Swimming Pool Abkühlung und Entspannung. In Victoria Falls werden eine eine Vielzahl an optionalen Aktivitäten angeboten. 2 Ü Batonka Guest Lodge (o.ä.), Frühstück, 2 Transfers pro Tag in die Stadt oder zu den Wasserfällen

6., 7. und 8. Tag: Kasane / Chobe National Park (Botswana)

Nach dem Frühstück erfolgt der Sammelstraßentransfer nach Kasane in Botswana. Von hier ist der Chobe National Park leicht zu erreichen. Der Anblick der zahlreichen Wildtierherden, welche sich am Fluss einfinden um zu trinken und ausgelassen herumzutollen, ist besonders während der Trockenzeit (Mai – Oktober) beeindruckend, wenn der Fluss die einzige Wasserquelle bietet. Der Nationalpark ist für seine Elefanten und seine Vielzahl an Raubtieren berühmt. Außerdem sind die Chancen gut, große Büffelherden und sogar die seltenen Pferde- und Rappenantilopen zu beobachten.
Die Kubu Lodge liegt am Ufer des Chobe-Flusses im kleinen Örtchen Kazangula und verfügt über 11 Chalets, die auf erhöhten Plattformen errichtet wurden. Jedes Chalet ist ausgestattet mit Bad, Deckenventilator, Moskitonetz und einer Tee-/Kaffeestation und bietet einen herrlichen Blick auf den Fluss. Im Hauptbereich der Lodge befinden sich eine Bar, ein Restaurant und ein Souvenirshop sowie ein Swimming Pool. An Aktivitäten werden Pirschfahrten und Bootsfahrten angeboten. Für Vogelliebhaber führt ein kleiner Naturpfad rund um die Lodge. 3 Ü Kubu Lodge (o.ä.), Vollpension, 5 Aktivitäten, Parkeintrittsgebühren für 3 Tage (Die Lodge ist vom 27.01.18 – 28.02.18 geschlossen. Gerne bieten wir Ihnen eine Alternativunterkunft an.)

9. Tag: Kasane

Nach dem Frühstück werden Sie zum Kasane Flughafen gefahren.

Mehr erfahren Leistungen, Preise und Termine

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers wie angegeben
  • Übernachtungen, Verpflegungsleistungen (8 x F, 5 x M, 6 x A) und Ausflüge/Aktivitäten wie beschrieben
  • Parkeintrittsgebühren
  • Englischsprachige lokale Guides/Fahrer
  • Deutschsprachige Vertretung in Botswana
  • Detaillierter deutschsprachiger Reiseplan

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Visagebühren
  • Getränke
  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art

Teilnehmerzahl: mindestens 2

Reisetermine: nach Wunsch

Preis pro Person
(bei Antritt und Beendigung innerhalb der angegebenen Saisonzeit, bei Reisen mit Saisonüberschneidungen sind Preisänderungen möglich.)
im DZ
01.11.17 – 15.12.17 2.506 €
16.12.17 – 02.01.18 2.318 €
03.01.18 – 31.03.18 2.519 €
01.04.18 – 30.04.18 2.739 €
01.05.18 – 30.06.18 2.865 €
01.07.18 – 31.10.18 3.121 €

Mehr erfahren Wichtige Hinweise

  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise Simbabwe und Botswana sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise.
  • Eine Malaria-Prophylaxe wird dringend empfohlen.
  • Passende internationale Flüge buchen wir gerne für Sie zu Ihrer Reise. Tagesaktuelle Sonderpreise fragen Sie bitte an.