+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Afrika-Experten beraten!

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)

info@afrika.de

Reise unverbindlich anfragen

Madagaskar – der üppige Osten und die Halbinsel Anjajavy

14-tägige individuell geführte Hotelreise ab/bis Antananarivo

Die Autorenmeinung:
„Bei dieser Rundreise erleben Sie Madagaskars üppigen Osten in all seiner Vielfalt: Nationalparks mit ganz besonderer Flora und Fauna, darunter auch den größten Lemuren der Welt, den Indri. Ein zeitsparender Flug bringt Sie auf die Halbinsel Anjajavy an der Nordwestküste Madagaskars. Hier verbringen Sie 4 Tage in einem paradiesischen Naturreservat.“
Afrika-Experte Michael Iwanowski, Autor der Reisehandbücher Südafrika, Namibia und Botswana

Das Besondere dieser Reise

  • In Nationalparks endemische Flora und Fauna bestaunen
  • Einzigartiges Hotel und Naturreservat auf der Halbinsel Anjajavy
  • Besichtigung des UNESCO-Weltkulturerbes Ambohimanga
  • In zwei verschiedenen Versionen buchbar (Mittelklasse oder gehobene Mittelklasse)

Mehr erfahren Reiseroute

1. Tag: Antananarivo

Nach Ankunft am Flughafen Ivato werden Sie empfangen und zum Hotel gefahren.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Gästehaus bei Andry und Soa (o. ä.)

2. Tag: Ausflug zum Lemuren-Park

Heute besuchen Sie einen Lemuren-Park, ca. 30 km außerhalb der Hauptstadt. Danach steht eine kleine Stadtrundfahrt in Antananarivo auf dem Programm.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Gästehaus bei Andry und Soa (o. ä.), Halbpension 

3. Tag: Antananarivo – Andasibe

(ca. 140 km, ca. 3 Stunden)

Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Osten nach Andasibe. Unterwegs stoppen Sie bei einer exotischen Reptilienfarm. Bei Andasibe befinden sich zwei Parks: das Reservat Analamazaotra und der Nationalpark Mantadia. Hier lebt der größte Lemur der Welt, der Indri. In der Abenddämmerung unternehmen Sie einen Ausflug, um nachtaktive Tiere zu sehen.
Mittelklasse: 1 Ü Hotel Feon’ny Ala (o. ä.), Halbpension
Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Vakona Forest Lodge (o. ä.), Halbpension

4. Tag: Tagesausflug Reservat Analamazaotra

(Wanderung ca. 3 Stunden)

Heute entdecken Sie im Reservat von Analamazaotra verschiedene Lemurenarten und andere Tiere. Der Indri wird jedoch eindeutig der Star des Tages sein. Die Wege sind eben und ohne Anstrengung zu bewältigen. Anschließend besuchen Sie eine Lemureninsel.
Mittelklasse: 1 Ü Hotel Feon’ny Ala (o. ä.), Halbpension
Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Vakona Forest Lodge (o. ä.), Halbpension

5. Tag: Andasibe – Manambato

(ca. 140 km, ca. 4 Stunden)

Nach dem Frühstück geht es weiter nach Manambato. Am Ufer des Lac Rasoabe besteigen Sie ein Boot und fahren zum Hotel. Auf dem Weg können Sie atemberaubende Landschaften bewundern. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Hotel Le Palmarium (o. ä.), Halbpension

6. Tag: Wanderung im Park Palmarium

Am Vormittag ist die Besichtigung des Privatreservats Palmarium geplant, das verschiedene endemische Pflanzen, wie Orchideen und Farne, sowie Lemuren beheimatet. Danach bleibt genug Zeit, um die umliegenden Fischerdörfer zu besichtigen und zu baden.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Hotel Le Palmarium (o. ä.), Halbpension

7. Tag: Manambato – Antananarivo

(ca. 270 km, ca. 7 Stunden)

Am Morgen geht es mit Boot zurück nach Manambato, wo bereits Ihr Fahrer für die Rückfahrt in die Hauptstadt auf Sie wartet.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Gästehaus bei Andry und Soa (o. ä.), Halbpension

8. Tag: Antananarivo – Anjajavy

(Flug)

Früh am Morgen werden sie von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren. Ein Privatflugzeug bringt Sie nach Anjajavy. Die Halbinsel Anjajavy befindet sich an der Nordwestküste Madagaskars, hier gibt es Baobabs, Buchten mit herrlichen Stränden und die berühmten Tsingys. Ihr Hotel liegt am Rande eines paradiesischen Naturschutzgebietes direkt am langen, weißen Sandstrand.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Anjajavy Lodge (o. ä.), Halbpension 

9., 10. und 11.Tag: Anjajavy

Sie haben ausreichend Zeit, das große, private Anjajavy-Naturreservat mit seiner einzigartigen Vogelvielfalt zu erkunden. Sie unternehmen einen Ausflug zur Bucht von Moramba und entdecken Tsingys, Mangrovenwälder, kleine Buchten und Inselchen sowie wunderschöne Baobab-Bäume. Genießen Sie die Tage an diesem einzigartigen Ort.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Anjajavy Lodge (o. ä.), Halbpension 

12. Tag: Anjajavy – Antananarivo

(Flug)

Transfer zum Flughafen und Flug zurück in die Hauptstadt.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Gästehaus bei Andry und Soa (o. ä.), Halbpension

13. Tag: Antananarivo – Abstecher nach Ambohimanga

Nach dem Frühstück machen Sie einen Abstecher nach Ambohimanga, einstige Königsstadt und Ursprung der Merina-Monarchie. Ambohimanga war bis 1897 Grabstätte der Könige von Madagaskar und ist heute noch eine heilige Pilgerstätte. Seit 2001 zählt der auf einem ca. 1.500 m hohen Berg liegende Palast zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wieder zurück, bleibt noch Zeit für einen Bummel auf dem Handwerkermarkt oder zum Ausspannen im Hotel. Am späten Abend erfolgt der Transfer zum Flughafen.
Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse: 1 Ü Gästehaus bei Andry und Soa (o. ä.), Halbpension

14. Tag: Abreise

Heute endet Ihre wunderbare Madagaskar Reise mit dem Transfer zum Flughafen.

Mehr erfahren Leistungen, Preise und Termine

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flughafentransfers wie beschrieben
  • Reise wie o. a. im klimatisierten Allrad-Fahrzeug
  • Unterkunft im Doppelzimmer der gewählten Klasse
  • Verpflegungsleistungen (12 x F, 12 x A) und Ausflüge/Aktivitäten wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren für die genannten Aktivitäten
  • Flüge Antananarivo – Anjajavy, Anjajavy – Antananarivo
  • Tageszimmer vor Abflug nach Deutschland
  • Lokale Guides in den Parks
  • Englischsprachige Reisebegleitung bis Tag 7

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Getränke
  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Flughafengebühren

Teilnehmer: mindestens 2

Reisetermine: nach Wunsch

Preis p. P. im DZ
01.11.18 – 31.10.19 Mittelklasse gehobene Mittelklasse
bei 2 Personen 6.966 € 7.495 €
bei 4 Personen 6.573 € 7.100 €
bei 6 Personen 6.479 € 7.008 €
EZ-Zuschlag 1.276 € 979 €
Aufpreis deutschspr. Guide pro Buchung 908 € 861 €

 

Mehr erfahren Wichtige Hinweise

  • Bei dieser Reise handelt es sich um eine Pauschalreise.
  • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise Madagaskar sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise S. 265 ff.
  • Für einen Aufenthalt in Madagaskar benötigen Sie ein Visum. Dieses erhalten Sie bei Einreise am Flughafen, für 30 Tage kostet es zzt. 80.000 Ariary (ca. 30 €).
  • Gepäckbegrenzung pro Person max. 20 kg.
  • Programmänderungen vorbehalten aufgrund der jeweiligen Verhältnisse oder Wetterbedingungen vor Ort.
  • Bei den Unterkünften der Version A handelt es sich um einfache, landestypische, saubere Unterkünfte mit Bad; die der Version B entsprechen der gehobenen Mittelklasse mit schön ausgestatteten Zimmern mit Bad und meistens mit Klimaanlage, Balkon oder Terrasse.
  • Der lokale Führer spricht höchstwahrscheinlich französisch, der Fahrer übersetzt dann ins Englische.
  • Auf Wunsch kann ein deutschsprachiger Fahrer bis Tag 8 gegen Aufpreis (s. u.) gebucht werden.
  • Passende internationale Flüge buchen wir gerne für Sie zu Ihrer Reise dazu. Tagesaktuelle Sonderangebote zu passenden Flügen fragen Sie bitte an.