+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Afrika-Experten beraten!

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr)

info@afrika.de

Hier unverbindlich anfragen

Storms River Rest Camp

Land:
Südafrika

Beschreibung:
Das Storms River Mouth Restcamp im Tsitsikamma National Park befindet sich im Mündungsbeiet des Storms River. „Tsitsikamma“ kommt aus der Khoikhoi Sprache und heißt soviel wie „klares Wasser“. Dieses Naturreservat verläuft über 80 km entlang der felsigen Küste und liegt in einem Gebiet mit hohem Niederschlagsanteil, vielen Flüssen und steilen Felsen. In dieser spektakulären Lage, direkt am tobenden Ozean kann man abends dem Meeresrauschen lauschen und die sich am Felsen brechenden Wellen beobachten. Die Selbstversorger-Hütten des Camps sind für 2–8 Personen und eher einfach und zweckmäßig eingerichtet, Besteck, Geschirr, Kochtöpfe, Seife und Bettwäsche sind vorhanden. Im Rastlager gibt es ein kleines Geschäft, hier kann man das Nötigste an Verpflegung einkaufen, ein Restaurant und Münzwaschautomaten. Benzin ist in Storms River Bridge ebenfalls erhältlich. Vom Restaurant aus kann man eine kurze Wanderung durch einen Feuchtwald unternehmen (30 Min.). Ziel ist die Suspension Bridge, eine Hängebrücke über der Mündung des Storms River. Unterhalb des Restaurants legen kleine Boote zu einer Fahrt in die Storms-River-Schlucht ab. Die schöne Fahrt vermittelt einen guten Eindruck von den Schluchten entlang der Garden Route. Touren für Taucher und Schnorchler können ebenfalls gebucht werden.
© Iwanowski Reiseführer Südafrika

Bilder:
Tipp – Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.


Weitere Lodges aus der Region


Zurück zur Übersicht
  • Storms River Rest Camp Südafrika Unterkünfte Storms River Rest Camp Südafrika Selbstfahrer Storms River Rest Camp Südafrika Reisen