Telefon Service: +49 (0) 2133.26030
E-Mail E-Mail: info@afrika.de
Euro Bzgl. Währungsschwankungen
bitte den aktuellen Tagespreis
anfragen

Feedback unserer Kunden

bestellenKatalogbestellung
Unser neuer Katalog:        
       >>Bestellformular<<

NEU: Afrika Reise Katalog 2014

Afrika Reise Katalog 2014 CoverOnline Blättern
(auch für iOS und Android)
PDF (270MB) Download

NEU: Namibia Reise Katalog 2014

Namibia Reise Katalog 2014 CoverOnline Blättern
(auch für iOS und Android)
PDF (51MB) Download

Iwanowski: Uganda/Ruanda Blog

WetterOnline
Das Wetter für
Kampala

Uganda / Ruanda: Reisezeit, Klima, Wetter, Saison

Die Jahreszeiten sind auf der Südhalbkugel entgegengesetzt zu den unseren (im südafrikanischen Winter ist bei uns Sommer).

Uganda

Aufgrund der Höhenlage (über 1.200 m) sind die Temperaturen in einigen Landesteilen trotz der Nähe zum Äquator verhältnismäßig niedrig. Die Maximaltemperaturen liegen bei 26 - 29° Celsius. Der Victoriasee als größter Binnensee beeinflußt stark das tropische Klima, das weniger durch Jahreszeiten als mehr durch einen Wechsel von Regen- und Trockenzeit bestimmt wird (wechselfeuchtes Klima).

April und Mai:
Heftige Regenfälle

Juni bis September:
Trockenzeit

Oktober und November:
Heftige Regenfälle

Dezember bis Februar:
Trockenzeit. Im Norden erstreckt sich die Regenperiode von April bis Oktober.

 

Ruanda

Obwohl Ruanda in Äquatornähe liegt, ist das hauptsächlich tropische Klima auf Grund der Höhenlage gemäßigt. Ruandas Ebenen liegen etwa 1500 m über NN, die Vulkanberge im Norden sind bis zu 4507 m hoch. Wegen der großen Höhenunterschiede innerhalb des Landes gibt es Temperaturunterschiede. In den meisten Landesteilen ist es warm, in den Bergen jedoch kühler (Frost möglich). Der Niederschlag nimmt vom Osten nach Westen ab. Wechselfeuchtes Klima.

Januar bis Februar:
Kürzere Trockenperiode

Februar bis April:
Große Regenzeit

Mai bis September:
Große Trockenzeit

Oktober bis November:
Kleine Regenzeit

Dezember bis Januar:
Kleine Trockenzeit