Kommentare 0

Der „Rock Shandy“ – Leckerer Cocktail gegen den Durst

Im südlichen Afrika, besonders in Namibia, gilt der Rock Shandy als Klassiker unter den Sundownern. Das Namibische Nationalgetränk ist fast ohne Alkohol, wunderbar erfrischend und durstlöschend. Das populäre Mixgetränk wurde bereits in kolonialer Zeit quasi im gesamten östlichen und südlichen Afrika eingeführt und ist bislang, aufgrund der einfachen Zubereitung quasi überall verfügbar – auch für heiße Sommertage außerhalb Afrikas offiziell zugelassen
Sie sollten ihn unbedingt probieren, bevor man am Abend weiter zu Bier und Wein übergeht. Hier das Grundrezept, einfach und variabel gestaltbar:

Zutaten:
½ Anteil Zitronenlimonade
½ Anteil Mineralwasser oder Soda
Einen Schuss Angostora Bitter je nach Geschmack
Eiswürfel
 Scheiben einer frischen Zitrone

*Angostura Bitter ist ein alkoholischer Cocktailbitter, der aus Enzianwurzel, Bitterorange, Gewürznelken, Kardamom, Zimt und Chinarinde bestehen kann. Der Bitter wird neben der Herstellung von Mixgetränken auch zum Abschmecken von Desserts oder für Saucen verwendet. (aus Wikipedia)

© Fotos und Text: Michael Iwanowski

Individuelle Afrika-Erlebnisse bei Iwanowski’s Reisen

Viele Informationen zum Land, spannende Tourenvorschläge und interessante Einblicke in die namibische Küche finden sich im Namibia Reiseführer von Michael Iwanowski.

Interessieren Sie sich für eine Reise ins südliche und östliche Afrika, z. B. nach Botswana, Namibia oder Südafrika, das Team von Iwanowski’s Reisen berät Sie gern. Aktuelle Reiseinformationen zu Afrika-Reisen finden Sie auf der Website www.afrika.de, Hier können Sie ebenfalls den aktuellen Afrika-Katalog bestellen können.

Schreiben Sie eine Antwort


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.